Beson­dere Qua­li­fi­ka­tio­nen der gesam­ten ICP Gruppe:

Zer­ti­fi­ziert nach ISO 9001 Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem seit Mai 2013. ICP erbringt mit einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team Beratungs-, Planungs-, Aus­füh­rungs– und Manage­ment­leis­tun­gen in den Tätig­keits­fel­dern: — Abfallwirtschaft/Abfalltechnik/Deponietechnik, — Alt­las­ten­er­kun­dung und –sanie­rung, — Geo­tech­nik, — Geo­lo­gie und Hydro­geo­lo­gie, — Umwelt­pla­nung, — Bauen im Bestand, — Bau­über­wa­chung, — Wei­ter­bil­dung und Wis­sens­trans­fer.
(Zer­ti­fi­zier­ter Bereich: Gan­zes Unternehmen.)

Öffent­lich bestell­ter und ver­ei­dig­ter Sach­ver­stän­di­ger nach § 36 der Gewer­be­ord­nung der IHK Karls­ruhe für “Alt­las­ten­sa­nie­rung und Boden­schutz”.
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde bei “Asbest– Abbruch-, Sanie­rungs– oder Instand­hal­tungs­ar­bei­ten” gemäß Anhang III, Ziff. 2.4.2. Abs. 3 Gefahr­stoffV in Ver­bin­dung mit TRGS 519 Anlage 3B, Aka­de­mie f. Arbeits­si­cher­heit u. Gesund­heits­schutz der VBG Ver­wal­tungs– Berufs­ge­nos­sen­schaft
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde für Lei­tungs– und Auf­sichts­per­so­nal von Entsorgungs-fachbetrieben gemäß Ent­sor­gungs­fach­be­triebs­ver­ord­nung (EfbV), Umwelt­in­sti­tut Offen­bach, staat­lich aner­kann­tes Semi­nar.
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde für Abbruch-, Sanierungs-, und Instand­hal­tungs­ar­bei­ten an Asbest­ze­ment­pro­duk­ten gemäß TRSG 519 Nr 2.7 Anlage 4a, Berufs­ge­nos­sen­schaft der Bau­wirt­schaft / Gewer­be­auf­sichts­amt Hil­des­heim.
(Jan Kal­sow, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß BGR 128 “Regeln für Sicher­heit und Gesund­heits­schutz bei der Arbeit in kon­ta­mi­nier­ten Berei­chen, sowie Gebäu­de­schad­stoffe und Brand­scha­den­sa­nie­rung”, gemäß Anhang 6A und Fach­kunde TRGS 524 “Schutz­maß­nah­men für Tätig­kei­ten in kon­ta­mi­nier­ten Berei­chen”, gemäß Anhang 2A, Akad. für Arbeits­si­cher­heit u. Gesund­heits­schutz der VBG Ver­wal­tungs– Berufs­ge­nos­sen­schaft.
(Dipl.-Geol. F. Neu­mann, ICP Roden­bach, Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karls­ruhe, Dipl.-Ing. K. Wich­mann, ICP Braun­schweig, Dr. Ulrich Lan­ger ICP Karls­ruhe, Jan Kal­sow, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß BGR 128 (bis­he­rige ZH 1/183) “Regeln für Sicher­heit und Gesund­heits­schutz bei der Arbeit in kon­ta­mi­nier­ten Berei­chen”, gemäß Anhang 6A “Arbei­ten zur Sanie­rung von Gebäu­de­schad­stof­fen” und gemäß Anhang 6B, Akad. f. Arbeits­si­cher­heit u. Gesund­heits­schutz der VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft.
(Dipl.-Geol. F. Neu­mann, ICP Roden­bach, Dipl.-Ing. K. Wich­mann, ICP Braun­schweig, Dr. Th. Egloff­stein, Dr. Ulrich Lan­ger, Jan Kal­sow, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß LAGA PN 98 “Abfall­pro­be­nahme”. Wess­ling Labo­ra­to­rien, Wall­dorf.
(Dr. Tho­mas Egloff­stein, ICP Karls­ruhe, Dipl.-Geol. Mar­kus Schmiel, ICP Karls­ruhe, Dipl.-Geol. Heidi Kerk­he­cker, ICP Karls­ruhe, Jan Kal­sow, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß RAB 30 “Regeln zum Arbeits­schutz auf Bau­stel­len”, “Arbeitsschutz-fachliche Kennt­nisse” gemäß Anlage B und “spe­zi­elle Koor­di­na­to­ren­kennt­nisse” (SigeKo) gemäß Anlage C der Bau­stel­len­ver­ord­nung, Aka­de­mie f. Arbeits­si­cher­heit u. Gesund­heits­schutz der VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft.
(Dipl.-Ing. K. Wich­mann, ICP Braun­schweig, Dr.-Ing. G. Gün­ther, ICP Leip­zig, Dipl.-Ing. G. Burk­hardt, Dipl.-Ing. G. Kunz, Dr. U. Lan­ger, Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß RAB 30 “spe­zi­elle Koor­di­na­to­ren­kennt­nisse” (SigeKo) gemäß Anlage C der Bau­stel­len­ver­ord­nung, Aka­de­mie f. Arbeits­si­cher­heit u. Gesund­heits­schutz der VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft.
(Dipl.-Ing. Sil­via Sawa, ICP Karls­ruhe, Jan Kal­sow, ICP Karlsruhe)

Sach­kunde gemäß TRGS 521 “Künst­li­che Mine­ral­fa­sern (KMF)”. Zen­trum für Umwelt und Ener­gie, Hand­werks­kam­mer Düs­sel­dorf.
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Sach­ver­stän­di­ger nach § 18 Bun­des– Boden­schutz­ge­setz (BBo­dSchG) und Säch­si­scher Sach­ver­stän­di­gen– Ver­ord­nung (Sächs­SachVO) für das Sach­ge­biet “Sanie­rung” der Indus­trie und Han­dels­kam­mer Dres­den.
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

Ein­ge­tra­ge­ner Sach­ver­stän­di­ger für “Erd und Grund­bau” nach Bau­ord­nungs­recht.
(Dr.-Ing. G. Gün­ther, ICP Leipzig)

GW 129: Sicher­heit bei Bau­ar­bei­ten im Bereich von Ver­sor­gungs­lei­tun­gen Qua­li­fi­zie­rungs­nach­weis Sicher­heit bei Bau­ar­bei­ten im Bereich von Ver­sor­gungs­lei­tun­gen nach GW 129 (DVGW Berufs­bil­dung).
(Daniel Mül­ler, ICP Rodenbach)

IHK Pfalz: Ehren­amt­li­cher Prü­fer im Prü­fungs­aus­schuss “Bau­stoff­prü­fer / Bau­stoff­prü­fe­rin”:
(Dipl.-Geol. Frank Neu­mann, Dipl.-Ing. Mathias Grä­ser, ICP Rodenbach)

Inge­nieur­kam­mer Rheinland-Pfalz: Berech­ti­gung zur Erstel­lung von Plä­nen und Unter­la­gen im Bereich der Was­ser­wirt­schaft unter Bezug­nahme auf § 110 Abs. 2 des Lan­des­was­ser­ge­set­zes Rheinland-Pfalz (LWG) i.V.m. der Lan­des­ver­ord­nung über den Nach­weis der Fach­kunde zur Erstel­lung von Plä­nen und Unter­la­gen im Bereich der Was­ser­wirt­schaft vom 11. März 2005: FB 7.2 Grund­was­ser, FB 7.3 Alt­last, FB 7.9, Hydro­geo­lo­gie.
(Dipl.-Geol. Frank Neu­mann, ICP Rodenbach)

Bera­tende Geo­wis­sen­schaft­ler des BDG Berufs­ver­band Dt. Geo­lo­gen und Mine­ra­lo­gen e. V.
(Dipl.-Geol. H. Brüll, ICP Altus­ried, Dipl.-Geol. F. Neu­man, ICP Rodenbach)

Lehr­be­auf­trag­ter für “Depo­nie­bau­tech­nik: Ober– und Unter­ta­ge­de­po­nien” am KIT Karls­ru­her Insti­tut für Tech­no­lo­gie (vor­mals Uni­ver­si­tät Karls­ruhe), Fakul­tät für Bau­in­ge­nieur­we­sen und Geo­wis­sen­schaf­ten (WS 2001/02 bis dto.).
(Dr. Th. Egloff­stein, ICP Karlsruhe)

ORDRE DES ARCHI­TEC­TES ET DES INGÉNIEURS-CONSEILS DU GRAND-DUCHÉ DU LUXEM­BOURG (OAI).
(Dipl.-Geol. Frank Neu­mann, ICP Rodenbach)

Von der IHK Braun­schweig öffent­lich bestell­ter und ver­ei­dig­ter Sach­ver­stän­di­ger für Depo­nie­tech­nik sowie Grund­bau und Boden­me­cha­nik.
(Dr.-Ing. Ulrich Sehr­b­rock, ICP Braunschweig)

Von der IHK Leip­zig öffent­lich bestell­ter und Ver­ei­dig­ter Sach­ver­stän­di­ger für Bau­grund, Grund­bau und Boden­me­cha­nik.
(Dr.-Ing. G. Gün­ther, ICP Leipzig)