Ganzheitlich für Kostenersparnis, Qualität und Umwelt

  • Bau­grund­er­kun­dun­gen
  • Qua­li­täts­si­che­run­gen im Erd­bau
  • Mate­ri­al­prü­fun­gen und boden­phy­si­ka­li­sche Unter­su­chun­gen
  • Stand­si­cher­heits­ana­ly­sen und Set­zungs­be­rech­nun­gen
  • Geo­lo­gi­sche und hydro­geo­lo­gi­sche Unter­su­chun­gen
  • Pla­nung, Aus­schrei­bung, Über­wa­chung und Aus­wer­tung von Boh­run­gen und Bohr­loch­ver­su­chen

Das zukunfts­re­le­van­te Poten­zi­al der Geo­tech­nik hat ICP bereits bei der Unter­neh­mens­grün­dung erkannt und fest in ihre inter­dis­zi­pli­nä­re Struk­tur ein­ge­baut: In die­sem eigen­stän­di­gen Bereich wird erkun­det, begut­ach­tet, beprobt, über­wacht und bewer­tet.

Wir bie­ten die Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung inge­nieur­geo­lo­gi­scher Feld- und Labor­un­ter­su­chun­gen an wie die Beschrei­bung und Klas­si­fi­zie­rung von Böden oder die fach­ge­rech­te Pro­ben­nah­me von Son­der­pro­ben für boden­phy­si­ka­li­sche und mecha­ni­sche Unter­su­chun­gen. Auch die Pro­ben­ent­nah­me für umwelt­tech­ni­sche Fra­ge­stel­lun­gen im Rah­men von Alt­las­ten­er­kun­dun­gen oder Grund­was­ser­über­wa­chun­gen neh­men wir vor.

In der Geo­tech­nik koope­rie­ren erfah­re­ne Geo­lo­gen und Inge­nieu­re dis­zi­plin­über­grei­fend und füh­ren z.B. erd­sta­ti­sche Berech­nun­gen durch. Boden­luft­pro­ben, Was­ser­haus­halts­be­rech­nun­gen für Rekul­ti­vie­rungs­schich­ten sowie Grund­was­ser­mo­del­lie­run­gen glie­dern sich hier­bei eben­so schlüs­sig in das ganz­heit­li­che Kon­zept von ICP ein.

ICP bie­tet die Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung inge­nieur­geo­lo­gi­scher Feld- und Labor­un­ter­su­chun­gen an: durch klas­si­sche geo­lo­gi­sche Gelän­de­ar­beit oder fach­ge­rech­te Pro­ben­nah­me für das eige­ne boden­me­cha­ni­sche Labor.

Ansprech­part­ner bei ICP mbH: Fach­be­reichs­lei­ter: Dipl.-Geol. Mar­kus Schmiel, schmiel@icp-ing.de