Die ICP mbH stellt sich vor

Dipl.-Ing. Gerd U. Burkhardt Geschäftsführer Dipl.-Geol. Dr. rer. nat. Thomas Egloffstein Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Gerd U. Burk­hardt, Geschäfts­füh­rer
Dipl.-Geol. Dr. rer. nat. Tho­mas A. Egloff­stein, Geschäfts­füh­rer

Die ICP Inge­nieur­ge­sell­schaft mbH wur­de zum Jah­res­wech­sel 1990/91 in Karls­ru­he von Prof. Dr. Dr. Dr. Kurt Czur­da und den heu­ti­gen Geschäfts­füh­rern Dipl.-Ing. Gerd Burk­hardt und Dr. Tho­mas Egloff­stein gegrün­det. Kurt Czur­da, Univ.-Prof., Dr. techn., Dr. phil., Dr. Pro­mo­viert im Fach Geo­lo­gie (Uni­ver­si­tät Inns­bruck), Geo­tech­nik (Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Buda­pest) und im Fach Kunst­ge­schich­te (Uni­ver­si­tät Salz­burg). Habi­li­tiert für das Fach Inge­nieur­geo­lo­gie. Von 1985 bis 2005 Inha­ber des Lehr­stuhls für Ange­wand­te Geo­lo­gie der Uni­ver­si­tät Karls­ru­he, seit 2005 eme­ri­tiert.

Unse­re Kern­kom­pe­ten­zen lie­gen in den Inge­nieur­leis­tun­gen der Abfall­wirt­schaft, der Depo­nie­tech­nik, der Geo­tech­nik, der all­ge­mei­nen Umwelt­pla­nung sowie im Bau­en im Bestand. Die ICP Grup­pe mit Stamm­sitz in Karls­ru­he hat ins­ge­samt sechs Toch­ter­ge­sell­schaf­ten sowie sechs Zweig­bü­ros in Deutsch­land. Damit gewähr­leis­ten wir unse­ren Kun­den in Deutsch­land größt­mög­li­che Nähe. Eine Toch­ter­ge­sell­schaft befin­det sich in Tune­si­en. Qua­li­fi­zier­te und erfah­re­ne Bau­in­ge­nieu­re, Geo­lo­gen, Umwelt- und Ver­mes­sungs­in­ge­nieu­re, Tech­ni­ker sowie Ver­wal­tungs­per­so­nal gewähr­leis­ten die ter­min­ge­rech­te Umset­zung unse­rer Pro­jek­te auf dem aktu­el­len Stand der Tech­nik. Nach­hal­ti­ge und ste­ti­ge Ent­wick­lung sind die Grund­sät­ze, auf wel­che wir unse­re erfolg­rei­che Arbeit auf­bau­en. Natio­na­le und inter­na­tio­na­le Fach­teams arbei­ten inter­dis­zi­pli­när Hand in Hand und ent­wi­ckeln inno­va­ti­ve Lösun­gen für ganz­heit­li­che Fra­ge­stel­lun­gen in Deutsch­land und in vie­len Län­dern der Welt. Tätig sind wir auf den Kon­ti­nen­ten Euro­pa, Aien, Afri­ka und Süd­ame­ri­ka.

∼∼∼∼∼

Die ICP Prü­fungs­ge­sell­schaft mbH hat im Novem­ber 2016 den Pro­zess der Erst­ak­kre­di­tie­rung bei der Deut­schen Akkre­di­tie­rungs­stel­le (DAkkS) als Inspek­ti­ons­stel­le und Prüf­la­bor nach DIN EN ISO/IEC 17020 und DIN EN ISO/IEC 17025 erfolg­reich abge­schlos­sen.

Seit 28.11.2016 ist die ICP Prü­fungs­ge­sell­schaft mbH als fremd­prü­fen­de Stel­le nach Depo­nie­ver­ord­nung für Abdich­tungs­kom­po­nen­ten aus mine­ra­li­schen Bau­stof­fen, Depo­nie­asphalt gemäß BQS 9–1 sowie für Abdich­tungs­kom­po­nen­ten aus Kunst­stof­fen gemäß der BAM-Fremd­prü­fer-Richt­li­nie akkre­di­tiert.

Die ICP Prü­fungs­ge­sell­schaft mbH wird ab sofort von ihrem Haupt­sitz in Karls­ru­he sowie von ihren loka­len Ver­tre­tun­gen, den Inspek­ti­ons­stel­len in Braun­schweig und Leip­zig, Fremd­prü­fungs­auf­trä­ge im gesam­ten Bun­des­ge­biet bear­bei­ten.

∼∼∼∼∼

Seit dem 14. Mai 2013 ist die ICP mbH Karls­ru­he nach ISO 9001 Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem zer­ti­fi­ziert.
Eine erfolg­rei­che Rezer­ti­fi­zie­rung erfolg­te am 01. Juni 2016.

certificates

Zer­ti­fi­zier­ter Bereich: Gan­zes Unter­neh­men

Tätig­keits­ge­biet: ICP erbringt mit einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team Bera­tungs-, Planungs-,Ausführungs- und Manage­ment­leis­tun­gen in den Tätig­keits­fel­dern:

  • Abfallwirtschaft/Abfalltechnik/Deponietechnik
  • Alt­las­ten­er­kun­dung und -sanie­rung
  • Geo­tech­nik, Geo­lo­gie und Hydro­geo­lo­gie
  • Umwelt­pla­nung
  • Bau­en im Bestand
  • Bau­über­wa­chung
  • Wei­ter­bil­dung und Wis­sens­trans­fer