Die ICP in Altusried

ICP Ingenieurgesellschaft Dipl.-Geol. Brüll, Prof. Czurda & Collegen mbH
D‑87452 Altus­ried, Iller­straße 12
Tele­fon­num­mer: ++49 8373 / 93517–4
Fax­num­mer: ++49 8373 / 93517–5
E‑Mail: icp-geologen@t‑online.de

Geschäfts­füh­rer: Dipl.-Geol. Hermann-Josef Brüll

portrait Hermann

Leistungsbild der ICP in Altusried

Die ICP Niederlassung in Altusried bei Kempten ist spe­zia­li­siert auf regio­na­le geo­tech­ni­sche Erkundungen und Begutachtungen im west­li­chen süd­deut­schen Voralpenland und dem angren­zen­den deutsch-österreichischen alpi­nen Raum. Hier sind die mehr als 25-jährige Ortskenntnis und Berufserfahrung der Mitarbeiter sowie der per­sön­li­che Kontakt zum Kunden von ent­schei­den­der Bedeutung. Kurze Wege erlau­ben neben der eigent­li­chen Projektbearbeitung auch eine inten­si­ve Begleitung wäh­rend der wei­te­ren Planungs- und Ausführungsphase von Bauprojekten, mit kur­zen Reaktionszeiten.

Unsere Schwerpunkte liegen in:

  • Baugrunduntersuchungen für Hochbauten pri­va­ter und öffent­li­cher Auftraggeber
  • Baugrunduntersuchungen für Tiefbaumaßnahmen (offe­ner und geschlos­se­ner Rohrleitungsbau, Verkehrswegebau, Erschließungsplanungen)
  • Geotechnische Beurteilungen von Dämmen und Böschungen (Standsicherheitsanalysen)
  • Untersuchungen zur Niederschlagswasserbewirtschaftung (Beurteilung der Untergrund-Sickerfähigkeit, Durchlässigkeitsbestimmungen)
  • Verdichtungs- und Materialeignungsprüfungen im Erdbau (Leitungsgrabenverfüllungen, unge­bun­de­ner Straßenober-/Unterbau, Tragschichten)
  • Schadstoff- und Deklarationsanalysen (in Kooperation mit akkre­di­tier­ten Prüflabors) an Asphalt- und Bodenproben.