Tagungsbeiträge zum Seminar am
24. und 25. Juni 2020 in Karlsruhe/als Webinar

ALTLASTEN 2020

Aus Alt­las­ten und Scha­dens­fäl­len ler­nen – von der Alt­las­ten­sa­nie­rung zum vor­sor­gen­den
Boden- und Grund­was­ser­schutz

Lei­tung: Dr. Wolf­gang Koh­ler, Karls­ru­he, Prof. Dr. Tho­mas Egloff­stein, ICP mbH, Karls­ru­he
Kon­zept und Orga­ni­sa­ti­on: ICP Inge­nieur­ge­sell­schaft Prof. Czur­da und Part­ner mbH, Karls­ru­he

Nach­fol­gen­de Vor­trä­ge ste­hen Ihnen durch Ankli­cken des Titels als pdf zum Down­load zur Ver­fü­gung. Die­ser Ser­vice ist für Sie kos­ten­frei.
Ein ganz beson­de­rer Dank geht des­halb an die Refe­ren­ten!!

Tag 1


Fortschreibung der Handlungshilfe — Ermittlung fachtechnischer Grundlagen zur Vorbereitung der Verhältnismäßigkeitsprüfung von langlaufenden Pump-and-Treat-Maßnahmen

Dr. Hele­na Salow­sky, LUBW, Lan­des­an­stalt für Umwelt Baden-Württemberg

Nitrat, Pestizide und andere organische Spurenstoffe — eine Gefahr für das Trinkwasser

Bern­hard Röhr­le, Zweck­ver­band Lan­des­was­ser­ver­sor­gung, Stutt­gart

Modellvorhaben Eignungsprüfung und Optimierung von Verfahren zur Reinigung von PFC-Grundwasserkontaminationen

Chris­ti­an Eichel­mann Berg­hof Ana­ly­tik + Umwelt­en­gi­nee­ring GmbH, Ravens­burg

Altlastenfragen als Kernpunkte eines Schiedsgerichtsverfahrens bei der Internationalen Handelskammer ICC

Dr.-Ing. Tho­mas Ertel, et envi­ron­ment and tech­no­lo­gy, Ess­lin­gen

Der Bei­trag von Herr Ebbert, Hues­ker Syn­the­tic GmbH konn­te lei­der nicht frei­ge­ge­ben wer­den, da die The­ma­tik bei Hues­ker intern noch bear­bei­tet wird. Das The­ma Mikro­plas­tik wird uns aber sicher­lich noch in kom­men­den Semi­na­ren wei­ter beglei­ten.

Immobilisierung von PFC in Böden und Gewässern

Jür­gen Buhl, Mar­tin Cor­nel­sen, Cor­nel­sen Umwelt­tech­no­lo­gie, Essen

Erfahrungen mit der Anlagengenehmigung im Rahmen des AZB aus Sicht eines Antragstellers

Mar­tin Groß, Infra­serv GmbH & CO. Hoechst KG, Frank­furt a. M.

Dimension der PFC-Schadstoffproblematik — Umgang mit einer wachsenden Herausforderung

Dr. Tho­mas Straß­bur­ger, Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Umwelt, Natur­schutz und nuklea­re Sicher­heit, Bonn

Ermessensfehler bei behördlichen Auswahlentscheidungen nach BBodSchG

Prof. Dr. Andre­as Hen­ke, Tie­fen­ba­cher Rechts­an­wäl­te | Steu­er­be­ra­ter Dres­den

PFC in Boden und Grundwasser — Situation in Nordrhein-Westfalen, bundesweite Aktivitäten und Handlungsbedarf

Ste­fan Schro­ers, Minis­te­ri­um für Umwelt, Land­wirt­schaft, Natur- und Ver­brau­cher­schutz Nordrhein-Westfalen, Düs­sel­dorf

Sanierung Tanklager Wintershall als Ausgleichsfläche zur 2. Rheinbrücke Wörth/Karlsruhe

Mar­kus Roth, Struk­tur und Geneh­mi­gungs­di­rek­ti­on Süd, Neu­stadt a.d.W.

Handlungshilfe — Umgang mit PFAS-kontaminierten Standorten

Jörg Frau­en­stein, Umwelt­bun­des­amt, Des­sau

Tag 2

Angemessenheitsprüfung von Altlastensanierungsmaßnahmen — Vorschlag für eine strukturierte Vorgehensweise in Österreich

Dr. Ger­not Döberl, Umwelt­bun­des­amt GmbH, Wien

Raffinerierückbau — ein Exit mit vielen Gewinnern

Dr. Karl Noé, Arca­dis Ger­ma­ny GmbH, Stutt­gart

Einsatz von BIM in der Praxis der Altlastensanierung

Hol­ger Kai­ser, Dr. Frank Tid­den, Bau­er Resour­ces, Schro­ben­hau­sen

Schaum gegen Feuer — AFFF Löschmittel — Funktionsweise, Historie, Einsatz und Verwendung, PFC-freie Entwicklungen

Dr. Tho­mas Leon­hardt, Dr. Richard Stha­mer GmbH & Co. KG, Ham­burg

Aktuelle Entwicklung bei der Erkundung und Sanierung von Asbestprodukten

Klaus Blom­quist, Alten­bockum & Blom­quist, Aachen

Asbest in Bau- und Abbruchabfällen

Dir­Prof. Dr. Michel Sie­mann, Dr. Gila Mer­schel, Dr. Georg Sur­kau, Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Umwelt, Natur­schutz und nuklea­re Sicher­heit, Bonn

Vorsorgender Bodenschutz durch Einsatz eines Bodenschutzkonzepts und einer bodenkundlichen Baubegleitung

Dr. Sil­via Lazar, Regie­rungs­prä­si­di­um Frei­burg

Identifizierung petrogener und pyrogener PAK-Quellen in Urbanen Böden als Grundlage einer differenzierten Stoffbewertung

Ben­ja­min Hin­ders­mann, Emscher­ge­nos­sen­schaft, Essen

Messunsicherheit, Probeninhomogenität und deren rechtliche Bewertung

PD Dr. Habil. Stef­fen Uhlig, Quo­da­ta, Dres­den, Sil­via Stre­cker, MKULNV, Düs­sel­dorf, Dr. Hart­mut Jäger, Wes­se­ling

Podiumsdiskussion:
PFC in Boden und Grundwasser – ein gesellschaftliches Problem? Systematische Erfassung von PFC-Verdachtsflächen

Prof. Dr. Micha­el Alten­bockum, Dr. Tho­mas Straß­bur­ger, Ste­fan Schro­ers, Jörg Frau­en­stein, Dr. Tho­mas Leon­hardt

Bei Rück­fra­gen ste­hen wir Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung.
Ihre Semi­nar­ver­an­stal­ter
Prof. Dr. Tho­mas Egloff­stein
__________________________________

ICP Inge­nieur­ge­sell­schaft Prof. Czur­da und Part­ner mbH
Auf der Breit 11
D‑76227 Karls­ru­he
Tel. +49(0) 721 94477–0
Fax. +49(0) 721 94477–70
altlastenseminar@icp-ing.de