Die Deponie „Ittersbach“ des Landkreises Karlsruhe wurde von 2004 bis 2007 nach abschließender Profilierung mit einem nach TASi gleichwertigen Oberflächenabdichtungs- system abgedichtet. Bei der Deponie Ittersbach handelt es sich um eine Hügeldeponie mit einer Fläche von ca. 9,5 ha. Die maximale Aufhöhung in der Deponiemitte beträgt ca. 22 m....

Die Neue Halberg-Guss GmbH betreibt zusammen mit der Saint-Gobain PAM Deutschland GmbH & Co. KG die werkseigene Halde Hennau zur Entsorgung ihrer produktionsspezifischen Reststoffe. Aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben durch die am 15. Juli 2009 in Kraft getretene Deponieverordnung wurde für die Halde Hennau ein Konzept zur weiteren Restverfüllung...